Pressemitteilung Masterflex 06.05.2009

Einladung zu Masterflex-Pressegesprächen auf der Achema

Vertriebsleiter Beitz verspricht bahnbrechende Innovation

Masterflex AG, Gelsenkirchen. Mai 2009
Die Masterflex AG aus Gelsenkirchen ist der Spezialist für die Entwicklung und Herstellung anspruchsvoller Schlauch- und Verbindungssysteme aus innovativen High-Tech-Kunststoffen, Geweben und Folien. Ein wichtiges Unternehmensziel ist es, die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von High-Tech-Materialien zu eruieren und in neue kundenorientierte Produkte umzusetzen.

Zu unseren Masterflex-Pressegesprächen auf der Achema möchten wir Sie herzlich einladen. Wir haben folgende Themen:

  • eine bahnbrechende Innovation aus der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung: Die Master-TPA Schlauchserie wird dem interessierten Fachpublikum erstmals vorgestellt.
  • die neue Chemieschlauchtype Master-Clip TEFLON® EL für ATEX Anwendungen
  • innovative Anschluss- und Verbindungssysteme, wie z. B. die neuartigen Klemmschalensysteme und angegossenen Verbindungssysteme für nahezu alle Master-PUR-Schlauchtypen
  • Absaug- und Förderschläuche aus lebensmitteltauglichem Polyurethan (PU), verbesserte flexiblere Polyolefinschläuche (PO) sowie angegossene und verpresste Schlauchverbindungssysteme mit zertifizierter Eignung für den direkten Lebensmittelkontakt
  • die Master-PUR-Serie
  • die Master-Clip-Serie


Achema, 11. bis 15. Mai 2009
Termin:
Am Montag können Sie Jutta Lohmann, unsere Pressesprecherin, sowie Alfons Beitz, Vertriebsleiter Masterflex AG treffen. An allen weiteren Messetagen freut sich Alfons Beitz auf Ihren Besuch und Ihre Fragen.
Ort: Halle 8.0, Stand Q33-R36, Gemeinschaftsstand mit Rala GmbH & Co. KG

Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Wir freuen uns auf eine interessante und erfolgreiche Messe gemeinsam mit Ihnen!

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Andreas Bastin
Vorstandsvorsitzender

 

Kurzportrait Masterflex AG

Die Masterflex AG aus Gelsenkirchen ist der Spezialist für die Entwicklung und Herstellung anspruchsvoller Schlauch- und Verbindungssysteme aus innovativen High-Tech-Kunststoffen, Geweben und Folien. Ein wichtiges Unternehmensziel ist es, die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von High-Tech-Materialien zu eruieren und in neue kundenorientierte Produkte umzusetzen.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1987 hat die Masterflex AG eine enorme Produktions- und Verarbeitungskompetenz aufgebaut. Masterflex beherrscht die gesamte Prozesskette: von der Basisforschung und dem Einsatz der Werkstoffe über die Entwicklung eigener Fertigungsverfahren bis hin zur Produktion und dem Vertrieb von Schläuchen und Verbindungssystemen. Mit dieser Kompetenz ist das Unternehmen heute in vielen Bereichen Technologieführer, der mit zahlreichen Innovationen weltweit neue Standards setzt.


Teflon® ist ein registrierter Handelsname der Firma DuPont Dow Elastomers.

-----------------------------
Weitere Presseinformationen finden Sie unter www.masterflex.de bzw. unter www.ofischer.com/presse/pressecenter-kunden.html.

Infoline für Leser: Masterflex AG
Tel. +49 0209 97077-0 
Mail: infomasterflexde

Pressekontakt

ofischer communication
Larissa Mohar
Rosenweg 12
D-53225 Bonn

Tel: +49(0)228-97 63 56-20
Mobile: +49(0)160-16 144 15
Mail: masterflexofischercom
www.ofischer.com

 

 

 

Masterflex AG
Jutta Lohmann 
Willy-Brandt-Allee 300  
45891 Gelsenkirchen

Tel. +49 0209 97077-17
Mail: redaktionmasterflexde
www.masterflex.de

Originalbild downloaden | Bild 300px breit

Alfons Beitz, Vertriebsleiter des Bereiches High-Tech-Schlauchsysteme der Masterflex AG: „Unsere Neuentwicklung Master-TPA ist ein echtes Premiumprodukt. Es eröffnet völlig neue Absatzmärkte, da es eine Vielzahl von Produkteigenschaften in sich vereint, die vorher nur einzelne, sehr spezielle Materialtypen bieten konnten.“ Fotos und Logo: Masterflex AGOriginalbild downloaden | Bild 300px breit

Alfons Beitz, Vertriebsleiter des Bereiches High-Tech-Schlauchsysteme der Masterflex AG: „Unsere Neuentwicklung Master-TPA ist ein echtes Premiumprodukt. Es eröffnet völlig neue Absatzmärkte, da es eine Vielzahl von Produkteigenschaften in sich vereint, die vorher nur einzelne, sehr spezielle Materialtypen bieten konnten.“ Fotos und Logo: Masterflex AG

totop