Pressemitteilung Hahn Group 04.09.2017

Strategische Einbindung in globale Gruppe – Waldorf Technik wird Teil der HAHN Group

Rheinböllen/Engen, September 2017
Über die letzten Jahre konnte Waldorf Technik auf Basis einer hohen Kundenzufriedenheit ein starkes Wachstum verzeichnen. Für die Zukunft hat sich das Unternehmen das Ziel gesetzt, darauf aufzubauen und seine Kunden noch umfassender als Partner zur Seite zu stehen. Eine hohe Stabilität und Kontinuität des Unternehmens, gleichzeitig nachhaltig zu wachsen und neue Märkte zu erschließen sind die strategischen Ziele des Unternehmens.

In der HAHN Group hat Waldorf Technik den idealen und nachhaltigen Partner für diese ambitionierten Ziele gefunden. Die HAHN Group vereint ein globales Netzwerk an fortschrittlichen und erfahrenen Unternehmen aus der Branche der Automatisierungstechnik. Mit über 30 Jahren Knowhow und Standorten in zehn Ländern bietet die HAHN Group Waldorf Technik die perfekte Infrastruktur für nachhaltiges Wachstum.

Die Unternehmensgruppe spezialisierter Automationsanbieter unter dem Schirm der RAG-Stiftung Beteiligungsgesellschaft umfasst bekannte Namen wie etwa die HAHN Automation (Montage-Anlagen vornehmlich für Automotive-Industrie), WEMO (3-Achs Entnahmehandlings für Spritzgießer) oder auch HAHN Robotics (kollaborative Roboter) und gehört bereits heute zu den führenden Automatisierungsanbietern in Deutschland. Wolfgang Czizegg, Geschäftsführer von Waldorf Technik wird weiterhin als geschäftsführender Gesellschafter seine Arbeit fortsetzen und gemeinsam mit der HAHN Group in eine erfolgreiche Zukunft starten.

Die HAHN Group auf der Fakuma
Folgende Unternehmen der HAHN Group können Sie auf der Fakuma 2017 antreffen:

  • Der schwedische Spezialist für 3-Achs Entnahmehandlings WEMO ist in Halle B3 am Stand B3-3109 zu finden.
  • Waldorf Technik wird in Halle B2 – Stand B2-2204 ausstellen.
  • HAHN Robotics wird als Unteraussteller ebenfalls an diesem Stand vertreten sein.
  • HAHN ENERSAVE befindet sich als Unteraussteller auf dem Stand von der Ferromatik Milacron GmbH in Halle B3 – Stand B3-3203.

Über Waldorf Technik
Seit 1986 ist die Waldorf Technik GmbH, ansässig in Engen, mit rund 90 Mitarbeitern als Spezialist für die Automation im Spritzgießbereich mit Zykluszeiten von 2-20 Sekunden und hohen Kavitätenzahlen tätig. In den mehr als 30 Jahren seit Gründung konnte das Unternehmen seine Stellung am Markt beständig ausbauen. Die Kombination von tiefem Kundenverständnis auf der einen und Innovation auf der anderen Seite sichert unseren Kunden Erfolg durch Erfahrung, Sicherheit und technisches Know-how.

Über die HAHN Group
Die HAHN Group vereint ein Netzwerk aus spezialisierten Unternehmen für Industrielle Automatisierungs- und Roboterlösungen. Die HAHN Group ist zurzeit weltweit mit ca. 730 Mitarbeiter an 15 internationalen Standorten in 10 Ländern aktiv und konnte im Jahr 2016 eine Gesamtleistung von über 100 Millionen Euro erwirtschaften.
---
Ca. 3.050 Zeichen inkl. Leerzeichen, ohne Abbinder. Der Abdruck bzw. die Verwendung ist honorarfrei. Wir freuen uns über die Zusendung eines Belegexemplars.

Vario TIP ist das patentierte und weltweit führende Anlagenkonzept von Waldorf Technik zur Herstellung von Pipettenspitzen und Blutreagenzbehälter.Originalbild downloaden | Bild 300px breit

Vario TIP ist das patentierte und weltweit führende Anlagenkonzept von Waldorf Technik zur Herstellung von Pipettenspitzen und Blutreagenzbehälter.

Waldorf Technik LogoOriginalbild downloaden | Bild 300px breit

Waldorf Technik Logo

HAHN Group LogoOriginalbild downloaden | Bild 300px breit

HAHN Group Logo

Press contact:

ofischer communication
Thomas Lübke
Rosenweg 12
D-53225 Bonn

Tel: work+49 228-4 22 13 88-0
Mobile: cell

hahngroupofischercom

www.ofischer.com


totop